Hotel Catharinenberg, Molfsee (D)

Bei der Anreise hatten wir einen Jokertag eingeplant, um einen eventuellen Ausfall des Autozugs zeitlich kompensieren zu können. Der Zug fuhr und nun hatten wir einen Tag Zeit am Molfsee bei Kiel.

Das Hotel Catharinenberg haben wir per Zufall ausgewählt und es war eine gute Wahl! Ein bodenständiges Haus mit deftiger und guter Küche, sehr hübschem Gastgarten und einfachen, aber sehr praktikablen Zimmern.

Der Hotelparkplatz ist tiefer Schotter. Mit dem Chef Jens Henningsen haben wir uns prächtig verstanden und wir durften die beiden Transalps auf seinen privaten (asphaltierten!) Parkplatz schieben. Mit ihm und dem lustigen Gärtner haben wir das ein oder andere Glaserl österreichischen Rum verkostet!

Das 140 Jahre alte Haus atmet Geschichte und zahlreiche Bilder zeugen von der ehrwürdigen Vergangenheit als Wirtshaus und Pferdewechselstation an der alten "Hamburger Chausee" (L318).  Vor fast 200 Jahren wurde diese Militärstraße zwischen Kiel und Altona erbaut, der erste Meilenstein steht auch heute noch in Kiel, am "Rondeel" hinter dem Bahnhof. (Bis nach Hamburg hinein kann man diese Obelisken mit dänischen Meilenangaben verfolgen!)

Bis zum Norwegenkai und zur Color Line sind es knapp 10 Kilometer. Nur mautpflichtig ist diese Straße nicht mehr. Zum Glück!

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 21.7.2024