Korsika/Süd 2008

Voriges Jahr hat es uns in Korsika so gut gefallen, dass wir heuer den südlichen Teil erforschen wollten! Vom 12. bis 26. Juli bereisten wir also erneut die (Korsen, hört weg!) französische Insel und legten insgesamt 3.660 km zurück.

Es war klar, dass wir auch einige Badetage einlegen wollen, also machten wir uns hinsichtlich der Planung keinen Stress...

Den bekamen wir dann doch noch, als 3 Tage vor der Motorradreise der Regler von Angelikas Transalp seinen 60.000km - Tod starb. Wir telefonierten hektisch herum, die Lieferzeit war überall mindestens 1 Woche und in Österreich war überhaupt kein Regler erhältlich! Ein Foren-Kollege vom Transalp-Forum war hilfreich und schickte uns sofort einen gebrauchten Regler, der kam jedoch zu spät an.

Letztendlich mussten wir einen superteuren Teilehändler anbetteln, der dann aus Belgien einen Regler orderte und spätabends vor dem Abreisetag einbaute. Die Kosten für diesen "Spass" waren erheblich...

Wir hatten keine Wahl, denn sonst hätten wir 1-3 Tage verloren und hätten direkt von Wien nach Livorno fahren müssen und das ist kein Spass!

Hier gehts zum Reisebericht: >>klick

Vorbereitung

Heuer war uns die Insel schon etwas vertraut, daher gab es nichts Besonderes vorzubereiten.

Natürlich buchten wir wieder die Quartiere über die  bekannten Internetseiten  und auch die Tickets für die "corsica ferries" kauften wir online bereits im Vorhinein.

Die Motorradreise sollte eine gute Mischung zwischen hohen Alpenpässen, Sehenswürdigkeiten und Badetagen sein! Dementsprechend packten wir heuer wieder "leichtes Sommergewand" ein ...

Jedes Stück wurde überlegt, denn 2 Side- und 2 Topcase mussten für uns beide reichen! Angelika wird ihre 2 Sidecases erst beim 17. ITT im Mai 2009 bekommen, aber das wissen wir jetzt noch nicht ...

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter. Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei. Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen, daher teilen wir euch mir:

  •  Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website vereinzelt Social Media Plugins und Google Translate verwendet. Wir haben diese Plugins überall entfernt, wo es seitens des Providers technisch möglich war. Nach aktuellem Sachstand sind die Dienste von Google bereits EU-DSGVO konform.
  • Tracker werden mittels Ghostery ständig überwacht und blockiert. 
  • Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diese Website Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
  • Wenn sie uns über das Kontaktformular oder über unsere email-Adresse kontaktieren, speichern wir ihre email-Adresse zur Beantwortung ihrer Fragen und Kommentare.
  • Nach Auskunft des Providers wird ihre IP nicht gespeichert, wenn sie einen Kommentar in unserem Gästebuch hinterlassen.
  • Zu ihrer Sicherheit ist diese Website und damit ihre persönlichen Daten über HTTPS mit SSL verschlüsselt.
  • Diese Website enthält die Möglichkeit, Google Analytics einzubinden. Dies wird trotz IP-Anonymisierung nicht genutzt.

Bitte lesen sie die ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 25.5.2018