Rosslyn Chapel / Schottland

Die 2. Schottlandreise 2015 war eine richtige Motorrad-Kulturreise! Meine Güte, wir haben so viel besichtigt und bewundert.

Am 13. Tag waren wir von der Isle of Skye wieder Richtung Süden unterwegs und besuchten im Großraum Edinburgh die Rosslyn Chapel! Kreuzzüge, Tempelritter, die Familie St. Claire, Maria Magdalena, frühe Freimaurerei, der heilige Gral! Das alles hat hier seinen Anknüpfungspunkt, seinen Ursprung und seine legendenhafte Quelle, die vor allem nach Dan Brown´s Film wohl nicht so schnell versiegen wird...

Ja, auch die sagenumwobenen Templergräber in der Krypta sahen wir! Wir können uns noch gut an die mystische Stimmung dort unten erinnern. Die uralten Gemäuer strahlen etwas Besonderes aus.

Die Erbauerfamilie St. Claire ist Nachfahre des 1. Tempelritters und Großmeister verschiedener Freimaurerlogen und besitzt diese Kapelle noch immer. Sie schweigt zu den zahllosen Legenden, die dieses architektonische Wunderwerk, mit unzähligen in Stein gemeisselten Geheimnissen, in sich birgt.

Um uns an diesen sonnigen Tag in der düsteren Kapelle zu erinnern, haben wir das kleine Modell der "Lehrlingssäule*)" mitgenommen. :-)

*) Ein Lehrling erschuf eine wunderschöne Säule, während sein Meister abwesend war. Der Meister hatte nicht geglaubt, dass die Säule gemacht werden konnte, ohne das Original in fernen Ländern zu kennen. Also war er dorthin aufgebrochen. Nach seiner Rückkehr sah er jedoch, dass der Lehrling die Säule bereits perfekt umgesetzt hatte. Der eifersüchtige Mann verstand nicht, wie das möglich war und ermordete den jungen Lehrling.
Der Meister wurde dafür zum Tode verurteilt und als weitere Strafe muss ein steinernes Abbild seines Gesichts in der Ecke der Kirche für immer auf die Säule des Lehrlings schauen.

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 28.2.2019