Hotel Meyerhof, Lörrach (D)

Warum wir in dieses Hotel gingen, obwohl wir Hotels nicht so mögen? Es liegt unweit vom Bahnhof und das erschien uns praktisch. Es ist auch ohne Navi relativ leicht zu finden, unmittelbar in der Altstadt-Fußgängerzone, fußläufig zu vielen Lokalen und trotzdem ausgesprochen ruhig. Man fährt über die rückseitige Straße zu, hier ist auch die Einfahrt zur Tiefgarage.

Bad und Dusche sowie die Heizung funktionierten gut und wir konnten nach einer furchtbaren Regenfahrt unsere nassen Sachen gut trocknen. Das Frühstücksbuffet war außergewöhnlich, es gab auch Ei in verschiedenen Variationen und frische Früchte (Melonen, Ananas...)

Es handelt sich (zumindest in jenem Teil, in dem wir untergebracht waren) nicht um einen schmucken Altbau - wir auf den Internet-Bildern suggeriert - sondern um ein modernes und anonymes Business-Hotel Marke "quadratisch-praktisch-gut". Der Empfang war höflich aber kühl und es war anfänglich kompliziert, unsere Parkplatzsituation zu klären. Wir wurden vorab nicht informiert, dass es sich bei den angegebenen Parkplätzen um Rollgaragen handelt, also ungeeignet für SUV, Wohnmobile und eben auch für unsere Motorräder! Wir waren froh, uns ausnahmsweise auf den einzigen Behindertenplatz stellen zu dürfen, da dieser in der einen Nacht nicht gebraucht wurde.

Enttäuschend ist ein wenig, dass die Ansicht des Hotels auf der Rückseite so gar nicht den veröffentlichten Bildern entspricht.  Die Aussicht auf die Gasse hinter dem Hotel fanden wir wenig attraktiv, aber für eine Nacht ist uns das egal.

Tipp: Wir haben beim Griechen "Symposium" im Haus ausgezeichnet gegessen.

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 29.10.2020