Das Leben im Whisky-Land

Es war bei der Schottlandreise im Juni 2013, da hatten wir ein Quartier bei Helen und Sandy gebucht. Als wir dort gegen Abend eintrudelten, hatte es 25°C. Perfektes Motorradwetter! Nicht jedoch für Helen, die mit rotem Gesicht, feuchten roten Haaren und völlig aufgelöst aus dem Haus kam. "I can´t stand this. It is tooooo hot, sweetie pie!" Ui, schottische Verhältnisse. (Spät nachts waren wir dann aber sehr froh über die bereitgestellten Heizdecken...)

Als wir umgezogen waren und zur Glenfiddich Distillery starten wollten, riss uns Helen unsere Funktions-Unterwäsche aus der Hand: "Let me help you, darling!" Und kurze Zeit später baumelte unser Zeug duftig frisch gewaschen im Garten an der Wäscheleine. Natürlich ließ sie es sich nicht nehmen, uns die 2 km zu Glenfiddich zu fahren. "Too hot to walk that distance, sweetheart!" Wir mussten lachen. Noch mehr lachte allerdings die kleine dralle Frau, als Didi selbstbewusst die rechte Autotüre aufriss ... "I think, my love, I WILL DRIVE!". Okaayyyy... Rechts ist hier natürlich das Lenkrad.

In besonders netter Erinnerung bleiben uns auch die Plaudereien während des opulenten Frühstücks. Der entzückende Sandy gesellte sich zu uns und Helen sprudelte heraus, dass ihr Liebster nach Jahrzehnten der Brennmeisterei bei Macallan´s Distillery nun immer vergesslicher wird. So wie die allermeisten Männer von Dufftown. Quasi Berufskrankheit hier. Normalität. Wir reagierten verstört, das ist doch furchtbar! Aber Helen strich ihrem Mann nur liebevoll über das Gesicht und wir konnten an ihren Blicken sehen, wie sehr die Zwei durch alle Unbill zusammengewachsen sind.

Später, als sie uns stolz die Fotos ihrer hoffnungsvollen Enkel zeigte, schlich dann noch die große schwarze Katze herein und Helen quittierte das grinsend mit "Look, my beloved epileptic cat and my hubby with dementia! Thank God, Honey, it´s not vice versa."

Das war unsere erste Lektion in schottischem Humor: trocken, bissig, und nicht zu bremsen...

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 12.12.2018