Camping Kviltorp, Molde

Tja. Jeder Urlaub bietet eine Enttäuschung bei den ausgewählten Quartieren, und das war die heurige...

Der Platz ist leicht zu erreichen. Wenn man vom Süden über den RV64 kommt und beim Kreisverkehr nach dem Fannefjordtunnel links fährt, dann steht man vor der Campingplatz-Einfahrt. Molde ist etwa 4 km westlich. Dass der Flughafen Årø nur 1,2 km entfernt ist, bringt laute und spannende Anblicke bei jedem Start- und Landevorgang...

Der Campingplatz , der quasi am Ende der Flughafen-Landebahn liegt, ist riesengroß, Hütten scheinen in der Minderheit. Zeltplätze haben wir keine gesehen. Es gibt dort Appartments, Häuser und Wohnungen zu mieten. Bei der Rezeption gibt es ein Diner, in dem man (zu ziemlich "norwegischen" Preisen, also g´schmalzen) die üblichen Grillereien bekommt. Wir haben das nicht besucht.

Wir hatten die Hütte 14, die derzeit (wegen Umbau) an der Wasserlinie des Fannefjords steht. Und wir haben das Wasser (und die Bergwelten gegenüber) über die zahlreichen Wohnmobile deutscher und holländischer Provenienz auch erkennen können. Kurz gesagt, unsere Hütte stand neben einem Parkplatz für "Weisse Ware".

Was uns sehr verärgert hat und das ist in Norwegen nicht üblich: In den Hütten gibt es wohl eine (1) Kochplatte, aber kein Geschirr/Besteck. Auch in der Gemeinschaftsküche sind die Kastln leer. Geschirr muss man stückweise mieten!
Abgesehen davon, dass die Hütte so winzig war, dass wir nicht wussten, wo wir unsere Klamotten verstauen sollten. Kein einziger Haken an der Wand! Und keine überdachte Terrasse, so dass man auch bei Regen im Freien sein kann.
Das Stockbett war so wackelig, dass wir die Matraze lieber auf dem Boden ausrollten...

Fazit: Wir reisten einen Tag früher ab als geplant. Die bereits bezahlte Nächtigungsgebühr (57 € pro Nacht) haben wir anstandslos zurückbekommen. 

 

 

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter. Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei. Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen, daher teilen wir euch mir:

  •  Es wird darauf hingewiesen, dass diese Website vereinzelt Social Media Plugins und Google Translate verwendet. Wir haben diese Plugins überall entfernt, wo es seitens des Providers technisch möglich war. Nach aktuellem Sachstand sind die Dienste von Google bereits EU-DSGVO konform.
  • Tracker werden mittels Ghostery ständig überwacht und blockiert. 
  • Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über diese Website Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
  • Wenn sie uns über das Kontaktformular oder über unsere email-Adresse kontaktieren, speichern wir ihre email-Adresse zur Beantwortung ihrer Fragen und Kommentare.
  • Nach Auskunft des Providers wird ihre IP nicht gespeichert, wenn sie einen Kommentar in unserem Gästebuch hinterlassen.
  • Zu ihrer Sicherheit ist diese Website und damit ihre persönlichen Daten über HTTPS mit SSL verschlüsselt.
  • Diese Website enthält die Möglichkeit, Google Analytics einzubinden. Dies wird trotz IP-Anonymisierung nicht genutzt.

Bitte lesen sie die ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 8.8.2018