Wohin 2020?

Der Norwegenbericht 2019 ist geschrieben, die Reise ist aufgearbeitet. Nun beschäftigt uns wieder die Frage, wohin 2020?

Genau vor 1 Jahr entschieden wir, in die Bretagne zu fahren und dann wurde es trotzdem zum 2. Mal Nordkapp und zum 3. Mal Norwegen...
Aber 2020 endlich und endgültig Frankreich!

Neues Problem! Wollen wir in die Normandie, zu den Salzfeldern in die Bretagne, die Loire entlang von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit fahren und Kultur tanken? Oder lieber südlicher ins einsame Zentralfrankreich, dort wo wilde Natur und mittelalterliche Steindörfer locken?

Für beide Reiseziele gibt es Reiseberichte unserer Freundin Svenja, die zum Träumen anregen (und die wir Lesern ans Herz legen möchten):
>Bretagne
>Dordogne

Was meint ihr? Irgendwelche Erfahrungswerte? 

Für euren Kommentar bitte ganz ´runterscrollen!

Wohin in Frankreich? Any suggestions?

Die Salzfelder

Wie lieb, ich komm auch drin vor :-)

Die Reise in die Bretagne war klasse. Und den Mont-Saint-Michel hab ich dort gleich mit verortet, obwohl der streng genommen in die Normandie gehört.

Ich kann mir vorstellen, dass euch eine Reise in die Bretagne, mit Salzfeldern, mit Mont-Saint-Michel, mit Austern, Concarneau und dem Admiral richtig gut gefallen wird. Da bin ich mir schon sehr sicher.

Es wird mir solche Freude machen, Frankreich durch eure Augen zu sehen und erneut zu erleben. Da bin ich schon jetzt gespannt.

Ach, ihr Lieben. Wir reden demnächst noch einmal genauer darüber.

Liebe Grüße aus Kiel.
Svenja "Svendura" mit Greeny und Pieps

Antw.:Die Salzfelder

Du Liebe, danke für deinen Kommi! Ja, da haben wir dich am Rande erwähnt. ;-)

Wir ahnen, dass es dir südlicher im Perigord etc noch besser gefallen hat. Aber wir haben so einen Nachholbedarf an Sehenswürdigkeiten nach 3 Jahren Norwegen. Natur, Einsamkeit und Nichts hatten wir dort ausreichend und wir haben es geliebt!
Aber nun muss Prunk und Pomp und gutes Essen an schönen Sandstränden.

Wir reden noch!
Geli

Qual der Wahl

Hallo!

Also mich würde die Bretagne mehr interessieren, weil es da einfach mehr anzusehen gibt. Beides geht sich nicht aus, oder?

LG
TinA

Antw.:Qual der Wahl

Nö, beides geht nicht in einem Urlaub. :-( Ginge schon, aber das wäre dann nicht unsere Art des Reisens! :-)

Liebe Grüße!

Neuer Beitrag

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 1.11.2019