Ein Taschenkrebs und Hobbithäuser...

Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Antw.:Das wird ja immer besser!

Was typisch Österreichisches essen? Nun, was fällt mir da ein, was auf so eine Liste käme?
Schweinsbraten mit Kraut und Knödel, im Westen Schlipfkrapfen, im Süden "Kasnudel", Geselchtes kalt oder warm, in Wien Tafelspitz mit Apfelkren und natürlich Süß- und Mehlspeisen, die in Österreich meist als Hauptspeise gegessen werden... wie Kaiserschmarren, Mohnnudeln oder Germknödel oder Marillenknödel.
Ein typischer Snack wäre ein Leberkässemmerl ("Ein Brötchen mit Fleischkäse") mit süßem Senf.

Und hast du bemerkt, dass unser Land auf der Landkarte wie ein SCHNITZL aussieht? :-) Dazu gehört übrigens ein ziemlich gesüßter Kartoffelsalat und sonst nix.

PS.: Österreichs Küche ist oft von den Böhmen übernommen und ausserdem hat jedes Alpental seine Traditionen. Und wir haben viele Alpentäler...

Neuer Beitrag

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 29.11.2022