Wohin zieht es euch 2019?

Frankreich

Hallo ihr zwei lieben Menschen dort "unten" ;-)
Ich war Anfang September mit einem Kollegen, der eine 97er Transalp fährt, in Südfrankreich. Erst kurz vor der Reise wurde uns bewusst, dass auch Grenoble und unter Umständen das Vercors in einer Umweltzone liegen. Damit hätten wir uns auch um die Plaketten kümmern müssen- und mit der Transalp hat man (LEIDER!) keine Chance, eine solche Plakette zu erhalten.
Geholfen hat uns die App "GreenZones", die auch den aktuellen Stand eines Fahrverbots anzeigen kann.
Die App zeigt quasi eine Plakette mit einer 0 (Null) an, wenn es sich um Fahrzeuge handelt, die gar keine Plakette haben. Zeigt der aktuelle Stand an, dass auch Fahrzeuge ohne Plakette dort fahren dürfen, dürftet ihr auch mit euren Transalps dort fahren.
So war es bei uns... wir haben täglich in die App geschaut, ob wir eine Umweltzone durchfahren müssen und ob diese für bestimmte Plakettennummern gesperrt ist. Wir hatten immer freie Fahrt.

Ich erwähne das, falls ihr plant, einen Urlaub in Frankreich zu verbringen. Je nach Jahreszeit könnte es sein, dass der Verkehr in einer Zone beschränkt wird. Schaut mal in die App, sie erklärt sich letztlich von allein.

Oder ihr fahrt nach Frankreich, wenn ihr alt seid und andere Motorräder fahrt. 70 Jahre alt und GS oder Goldwing fahren. Oder so.
*zwinker*

Bei euren aufgezählten Möglichkeiten würde ICH Sizilien wählen. Ich bin der Typ "Fähnchen dort in die Landkarte stecken, wo ich auch schon war". Und das Fähnchen "Sizilien" fehlt euch anscheinend noch. Mitte bis Ende April und knapp über 20 Grad wäre doch ein angenehmes Klima!
Und 2020 Finnland, so würde ich es an eurer Stelle machen.
Ich bin auf eure Entscheidung gespannt!

LG aus dem Ruhrpott
Volker

Neuer Beitrag

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 1.5.2020