Thema: "Tourism kills the city!" - eine Provokation

Antw.:"TOURISM KILLS THE CITY!"

Ich sehe das Problem schon seit zig Jahren:
Überall wo's schön ist, ist's mir zu voll - immer!

Drum mache ich dort Urlaub, wo's auch schön ist, es aber nix spektakuläres gibt.
Dort werde ich auch demnächst hin auswandern.
Wo das ist?
In Frankreich, nicht an einer Küste, in einem Hameau mit unter 20 Einwohnern.
Mehr sag ich nicht...soll ja da so ruhig bleiben!

Neuer Beitrag

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 29.11.2022