Thema: "Tourism kills the city!" - eine Provokation

Jahrhundertsommer

(...)
Der Overtourism ist tatsächlich ein ganz aktuelle Thema für sich. Ich bin gespannt, welche Eindrücke ich da von Island mitbringen werde, das ja auch schwer angesagt ist, aber ohne zuviel zu verraten:

Die Kreuzfahrer machen schon vieles kaputt. Das sind Riesenkästen, die 2000 Menschen an Bord haben und an die entlegensten Orte schippern.

Ich sehe das mehr als nur kritisch: Das ist wirklich Mist. Und Geiranger leidet und profitiert davon gleichermaßen seit Jahren.

Ich finde es klasse, dass ihr solche Gedanken aufgreift. Wir Individualreisende können kaum jemals solche Massen mobilisieren, um einen Ort zu übervölkern.

Liebe Grüße aus Kiel,
Svenja

Neuer Beitrag

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 29.11.2022