Das war der Beginn der Tour!

Schleswig und Dänemark

Eckernförde ist tatsächlich sehr schön und Flensburg noch einmal ganz ähnlich, nur viel größer. Sonntagmorgen an der Mole sitzen und Fischbrötchen essen.
"sittin' on the dock of the bay
Watchin' the tide, roll away..."

Aber Dänemark habt ihr tatsächlich auf dem völlig falschen Fuß erwischt, obwohl es bei trübem Wetter schwer ist, die Schönheit dahinter zu erkennen. Nur soviel: Die Dänen sind unglaublich entspannt und peacig. Die fahren schon mal 68 auf schnurgerader Landstraße, wo 80 erlaubt sind.

Aber dass ihr sogar noch italienisch gekocht habt, das find ich bemerkenswert und ziemlich klasse. "Faschiertes" ist Hackfleisch, oder? Hakket kød auf Dänisch?

Nun, ich bin gespannt auf euer Hirtshals.

Die liebsten Grüße kommen oft aus Kiel.
Svenja
...und Pieps, näh?!

Neuer Beitrag

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 1.11.2019