Thema: Freie Fahrt auf Busspuren in Wien!

busspur

ich bin radler und bald biker ,aber bitte nicht die radfahrer schlecht dastellen ,ich verzichte auf öffis und nehme auch rücksicht wenn der bus kommt stelle ich mich kurz am gehsteig das er passieren kann also bin ich keine behinderung ,ich sehe eher autofahrer als behinderung in wien die einen oft nötigen ,also vielleicht nochmal den text ändern ,finde eure page cool ,aber lasst die radler leben ,wir können nix dafür das die politik in wien zum sch ist

Neuer Beitrag

Seit 25.5.2018 gilt die EU-DSGVO iVm DSG 2018. Gemäß Art.2(2)2c der EU-DSGVO findet diese Verordnung keine Anwendung auf die Verarbeitung personsbezogener Daten durch natürliche Personen zur Ausübung persönlicher oder familiärer Tätigkeiten. Diese Website ist eine rein persönliche und nicht-kommerzielle Seite und wird von keiner juristischen Person betrieben.
 Wir bieten keine Mitgliedschaften, keinen Mitgliederbereich und verschicken keine Newsletter.
Es gibt keinen Online-Shop, wir haben keine Kunden und nichts zu verkaufen. Die Website ist werbefrei.
Dennoch ist uns der Schutz ihrer Daten ein Anliegen. Bitte lesen sie unsere ausführliche Datenschutzerklärung!

Cookie-Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen und das Surfen zu verbessern. Das war zwar schon immer so, aber jetzt müssen wir darauf aufmerksam machen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
zuletzt aktualisiert am 24.3.2021