Hotel Castelvecchio, Ajaccio

Das Castelvecchio liegt am Segelhafen und ist leicht zu finden. Kostenlose Parkplätze für Motorräder sind selbstverständlich. Großartig ist das reichhaltige Frühstücksbuffett, das man im begrünten und schattigen Gastgarten genießen kann. In die Innenstadt und zum mondänen Hafen mit zahlreichen Restaurants geht man bequeme 10 Minuten. Das Geburtshaus Napoleóns ist quer durch die City etwa 20 min. Fußmarsch entfernt.

Tipp: Wenn ihr Probleme mit großer Höhe habt, bucht ein Zimmer in den unteren Stockwerken. Durch die Bauweise und die Örtlichkeit könnt ihr locker noch ein paar Stockwerke dazurechnen und dann habt ihr vielleicht Probleme, den Balkon zu benutzen. :-) Die Aussicht ist allerdings grandios!
Tipp: am Quai Napoleón ein Restaurant am Yachthafen besuchen und sich wie in Monaco fühlen. :-)

 

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind sie mit dieser Verwendung einverstanden.

zuletzt aktualisiert am 23.8.2017