Euro Hostel Edinburgh Halls

Die Universität in Edinburgh vermietet im Sommer  Ein- und Zweibettzimmer in diesem Hostel. Es sind einfache und ziemlich kleine Zimmer mit Gemeinschaftsbad und einen großen - und sauberen - Gemeinschaftsküche. Sensationell ist die Lage im Herzen von Edinburgh nur wenige Minuten von der Royal Mile entfernt. Check-In und Check-Out funktioniert schnell und problemlos, die Motorräder stehen geschützt im abgesperrten Innenhof. 

Das Viertel "Cowgate" gilt als jenes mit den meisten Geistern in der Stadt (hier starben 1645 tausende Pesttote, eingemauert in ihre Häuser!), aber lasst euch davon nicht abschrecken! :-) Apropos Geister: Edinburg gilt als die extremst bespukte Stadt Schottlands und wenn man in der Nacht durch die aus dunklen Steinen erbaute Innenstadt spaziert, könnte man leicht daran glauben. Die Schotten tun es.

Tipp: Das Hostel ist in einer sehr engen Gasse neben der Universität und nicht leicht zu finden. Hier empfiehlt sich eventuell ein Navi.
Tipp: Der Rezeption bekanntgeben, wann ihr abends zurückkehrt, sonst ist das große Zufahrtstor versperrt.

 

 
 
 

 

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind sie mit dieser Verwendung einverstanden.

zuletzt aktualisiert am 5.10.2017