Tja, das wars. Magst du einen Kommentar abgeben?

Hitzewelle in Norwegen

Die einfache Hütte, in der ihr die letzte Nacht in Norwegen geschlafen habt, ist wirklich etwas Besonderes. Wie habt ihr die nur gefunden? Glück und Zufall? Oder geplant? Jedenfalls klasse.
Und wer hatte jemals 30° in Norwegen? Das ist eine kleine Entschädigung für den doofen Regen auf dem Weg nach Magerøya. Und dann am Morgen wieder nur 1,5°. Boah, das ist frisch und so gemütlich, wenn man im warmen Schlafsack liegt. Und wehe, man hat seinen BH draußen vergessen. Brrrr...

Neuer Beitrag

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind sie mit dieser Verwendung einverstanden.

zuletzt aktualisiert am 15.11.2017