Hat dir die Reise gefallen? Hast du Fragen? Schreib uns deine Meinung!

Albanien

Hi,
danke für Tourbeschreibung und die Bilder.
Allerdings - was Albanien angeht - wir waren 2012 zu genau der gleichen Zeit dort. Ja, es war heiss, aber das waren auch schon die einzuigen Gemeinsamkeiten.
Räudige Wölfe? Eher streunende Hunde - davon gibt es sehr viele. Wölfe sind sehr scheu und man kann sich sehr glücklich schätzen, auch nur eines aus weiter Ferne kurz zu erspähen.
Das Shkumbintal menschenleer? Das ist a) eines der Hauptverkehrswege und b) sind da auch die Haupt-Industriezentren (zumindest unter Hoxha gewesen). Insofern war der Besuch von Elbasan wohl eher unglücklich, das ist so, als ob man früher Duisburg-Rheinhausen besucht hatte.
Und wenn man sich nicht verfährt sind diese Strassen auch ok.
Ein Besuch der Rozafa-Burg hätte sich gelohnt - zumal da oben Abends ein angenehmer Wind war. Die Burg in Gjirokaster ist allerdings noch eindrucksvoller.
Und was die Gastfreundschaft der Leute angeht: einfach unglaublich.
Also: unbedigt nochmal hin und mehr vom Land aufnehmen.
Grüsse, Martin

Neuer Beitrag

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind sie mit dieser Verwendung einverstanden.

zuletzt aktualisiert am 15.11.2017