Begegnungen

Goce und die Polizei in Mazedonien

Im Juni 2012 fuhren wir durch Mazedonien und wollten zum Ohridsee. In der bunten Universitätsstadt Bitola wurden wir wegen Baustellen mehrfach umgeleitet und strandeten in einem verstopften Kreisverkehr, als uns ein Polizist mit strengem Blick deutete, die Motorräder am Strassenrand abzustellen....
Weiterlesen

Nicht gesellschaftsfähig?

Am Ende unserer Tour 2007 waren wir am Weg nach Forlí und kamen auch über den Passo del Muraglione und die Alpe di San Benedetto. Geiler Kurvenspass auf schmalen Straßen! In San Godenzo machten die 40°C eine kleine Pause notwendig und wir fanden ein kleines Café und etwas Schatten für uns und die...
Weiterlesen

Österreichischer Walzer in der Toskana

Im Sommer 2009 fuhren wir auf unserer Tour von Viterbo zum Lago di Bolseno. Wir besuchten eine Bekannte aus Tirol, die vor zwei Jahrzehnten "Peppe, den Fischer" geheiratet hat und nun am Ufer-Campingplatz mit ihm das gleichnamige Wirtshaus "peppe il pescatore" betreibt. Schon vor zwei Jahren waren...
Weiterlesen

Pакија in Ohrid

Glühend heiß war es, als wir im Juni 2012 am Weg durch Südosteuropa im mazedonischen Ohrid am gleichnamigen See eintrafen. Die mazedonische Gastfreundschaft war uns bereits aufgefallen, als uns mehrere Autos quer durch Ohrid lotsten. Ja, sie stritten geradezu darum, wem wir nachfahren sollten und...
Weiterlesen

Welche Begegnungen blieben euch im Gedächtnis?

Es wurden keine Beiträge gefunden.

Neuer Beitrag

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind sie mit dieser Verwendung einverstanden.

zuletzt aktualisiert am 15.11.2017