Artikelarchiv

2. Stammtisch

Heute hatten wir richtig Glück mit dem Wetter! Grundsätzlich war es diesen April oft zu kühl fürs entspannte Motorradfahren, aber der Abend des 22.4. war mild, sonnig und fast frühsommerlich!  Rüdiger, Lorenz, Roland und wir zwei trafen einander um 17:00 am Parkplatz bei der "Manameierei" am...
Weiterlesen

Neuerungen auf der Website

Um das Nutzererlebnis besser zu machen, haben wir nun mittels neuer Softwareversion in alle Berichte Direktlinks gesetzt und zu den Touren eine Kommentarfunktion aktiviert. Wir hoffen, es gefällt euch!
Weiterlesen

1. Stammtisch

Heute war es soweit! Rüdiger, Florian, Schutti und wir zwei, also fünf Transalp-Fahrer aus Wien. trafen einander erstmals zum Kennenlernen und zum Austausch von Erfahrungen und Benzingesprächen! Es war ein ziemlicher kalter Abend und nur Schutti war mit seiner Alp angereist. Das Essen im "Marx -...
Weiterlesen

Vorgeschichte

Wohl jeder Transalp-Fahrer im deutschsprachigen Raum kennt den Verein der "Transalpfreunde Deutschland e.V." mit Sitz in Schwabach. Innerhalb dieses Vereins gibt es zahlreiche Stammtische, die über viele Bundesländer verteilt regelmäßig stattfinden. So kam Rüdiger, ein Transalp-Fahrer aus...
Weiterlesen

Freie Fahrt auf Busspuren in Wien!

Artikel vom 20.4.2015 Seit vielen Jahren wird in Wien die Freigabe der 120 Busspuren für Motorräder diskutiert, 18 davon dürfen wir bereits befahren (wenn auch oft nur wenige Meter weit). Während Radfahrer problemlos auf Busspuren befahren (und dabei zB in der Neubaugasse, 1070, auch die...
Weiterlesen

Das Wiener Neujahrskonzert im Exmoor

Das winzige Küstendorf Porlock im britischen Somerset haben wir 2010 besucht. Zum ausgiebigsten Frühstück, das wir zu Lebzeiten bisher hatten, gab es eine nette Überraschung! Schon frühmorgens war uns die wohlbekannte Walzermusik von Johann Strauß & Co aufgefallen, die durchs Haus hallte....
Weiterlesen

Kapitel "Annäherungen ..."

Wir haben ein neues Kapitel eröffnet und es "Annäherungen" genannt. Was gibts dort? Wir genießen auf unseren Reisen ja nicht nur die Kultur, das Land, das Motorradfahren. Es sind oft die menschlichen Kleinigkeiten, die Begegnungen, die Gespräche mit Fremden, unglaubliche Gastfreundschaft und...
Weiterlesen

Österreichischer Walzer in der Toskana

Im Sommer 2009 fuhren wir auf unserer Tour von Viterbo zum Lago di Bolseno. Wir besuchten eine Bekannte aus Tirol, die vor zwei Jahrzehnten "Peppe, den Fischer" geheiratet hat und nun am Ufer-Campingplatz mit ihm das gleichnamige Wirtshaus "peppe il pescatore" betreibt. Schon vor zwei Jahren waren...
Weiterlesen

Der alte KRAD-Fahrer in Korsika

Juli 2007 erforschten wir das nördliche Korsika. Eines Abends landeten wir etwa 12 km von St. Florent entfernt bei Farinole, wo wir ein romantisches Strandrestaurant fanden und ein fantastisches Abendessen bekamen. Als wir uns zur Rückfahrt ins Quartier rüsteten, fiel uns dieser greise Herr...
Weiterlesen

Die Normandie 1944-2010

Im Juni 2010 waren wir gerade am Weg nach Grossbritannien, auf der P&O-Fähre Richtung Dover. Blauer Himmel und Sonnenschein, als wir die White Cliffs erblickten! Uns fielen die unzähligen Senioren auf, die alle Abzeichen trugen. Also sprachen wir einen Herrn an, ob und zu welcher Reisegruppe er...
Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind sie mit dieser Verwendung einverstanden.

zuletzt aktualisiert am 15.11.2017